Menu

PCCaddie


Telefon-Informations-System

Beim Telefon-Informations-System haben Sie folgende Möglichkeiten:

  1. Turnierteilnehmer per Telefon oder Mikrofon aufzusprechen
  2. Ergebnis- und Startlisten in den Faxabruf zu stellen
  3. Informationen aufzusprechen, z.B. Platzinformationen
  4. Turniere für das Telefon-Informations-System zu aktivieren.

Bitte achten Sie darauf, dass das Telefon-Informations-System auch für diese Arbeiten gestartet sein muss.

Informationen ausdrucken

Zunächst sollten Sie sich eine Startliste mit den Informationen zum Telefon-Infor­mations-System drucken. Wählen Sie dazu die Funktion Wettspiele/Startliste und wäh­len Sie hier bei Info über die Pfeiltaste „Telefon-Informations-System“.

In dieser Liste wird neben den üb­lichen Informationen auch die Mitgliedsnummer sowie der Zeitpunkt der letzten Start­zeit-Abfrage gedruckt. Wenn hinter der Mitgliedsnummer ein Stern steht, ist für die Person bereits ein Name aufgesprochen, fehlt der Stern, sollte der Name noch aufgesprochen werden.

Informationen per Mikrofon aufsprechen

Um verschiedene Informationen und Namen per Mikrofon aufzusprechen, klicken Sie auf Wettspiele/Telefon-Informations-System. Unter Texte aufsprechen (F8) finden Sie eine Auflistung der bereits vorhandenen Texte sowie die Option „Personen-Namen“ aufsprechen.

Zum Aufsprechen der „Personen-Namen“ markieren Sie diese Option und bestätigen Sie mit „OK“. Wählen Sie nun die gewünschte Person aus.

Bestätigen Sie wieder mit „OK“.

Sie starten die Aufnahme mit dem roten Punkt und stoppen diese mit dem Quadrat, welches nach dem Starten der Aufnahme schwarz wird. Mit dem schwarzen Dreieck können Sie die Aufnahme nochmals abspielen und kontrollieren.

Beenden Sie mit dem „X“ rechts oben im Fensterrahmen und bestätigen Sie die anschließende Abfrage mit „Ja“, wenn die Aufnahme geklappt hat (wenn nicht, natürlich „Nein“ drücken).

Das Vorgehen beim Aufsprechen der „Turnier-Namen“ ist identisch.

Bei allen anderen Aufsprechen-Möglichkeiten erhalten Sie nach der Auswahl des gewünschten Textes folgendes Fenster:

Wählen Sie die gewünschte Option. Beim Aufsprechen eines Textes gehen Sie wie obenstehend beschrieben (Personen-Namen aufsprechen) vor.

Personen-Namen per Telefon aufsprechen

Wenn Sie die Namen per Telefon aufsprechen benötigen Sie kein Sound-System im Computer und die Tonqualität wird tendenziell besser. Gehen sie wie folgt vor:

a) Wählen Sie dazu zunächst das Telefon-Informations-System an – um Gebühren zu sparen, sollten Sie das natürlich möglichst über die interne Nebenstellennummer machen.

b) Drücken Sie bei der ersten Abfrage die [9], gefolgt von [*].

c) Dann werden Sie nach der Mitgliedsnummer gefragt, die Sie eintippen und dann mit [#] bestätigen.

d) Nach einer kleinen Ansage können Sie den Namen aufsprechen. Drücken Sie anschließend wieder [#].

e) Dann haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder Sie speichern mit [1] und können anschließend direkt die nächste Mitgliedsnummer eingeben (weiter bei c) oder Sie drücken [2] und können dann nochmals den Namen aufsprechen (wieder zurück zu d).

TIPP Bei allen Ansagen können Sie stets eine [1] drücken, um die Ansage zu überspringen – dadurch wird die Bedienung noch schneller. Wenn Sie versehentlich eine falsche Nummer getippt haben, können Sie mit der Taste [*] auch abbrechen und neu eingeben!

Turniere für das Telefon-Informations-System aktivieren

Turnier aktivieren:

Um die gewünschten Turniere in das Telefon-Informations-System zu stellen, haben Sie 2 Möglichkeiten:

1. Wählen Sie unter Wettspiele das Telefon-Informations-System an.

Hier finden Sie den Button Turnier wählen (F2). Beim Aktivieren dieses Buttons geht ein Fenster auf, in dem Sie alle bereits eingegebenen Turniere finden. Mit der Leertaste oder einem Doppelklick auf das gewünschte Turnier wird vor das Turnier ein Sternchen gesetzt. Mit OK bestätigen Sie diese Einstellungen. Das Turnier ist nun für das Telefon-Informationssystem freigeschaltet.

Wenn Sie ein Turnier, das bereits gespielt wurde, wieder aus dem Telefon-Informations-System löschen möchten, gehen Sie wie oben beschrieben vor. Beim gewünschten Turnier wieder mit der Leertaste oder einem Doppelklick das Sternchen löschen und mit OK die Einstellung bestätigen.

2. In der Turniermaske gibt es den Dialog Telefon:

Um das Turnier für das Telefon-Informations-System zu aktivieren, markieren Sie die Option „Turnier aktiviert“.

In dieser Maske haben Sie auch noch die Möglichkeit Turnier-Namen aufsprechen sowie Spieler-Namen aufzusprechen. Dazu sollten Sie eine aktuelle PC CADDIE-Version haben. Der Vorgang ist der gleiche wie bereits oben beschrieben.

TIPP Man kann beim Namen auch eine Info aufsprechen, die jeder Turnierspieler hören soll, beispielsweise Verschiebung, Kanonenstart oder Absage…

Ergebnis- und Startlisten in den Faxabruf zu stellen:

Sie können über das Telefon-Informations-System Ergebnis- und Startlisten in den Faxabruf stellen, damit Ihre Mitglieder diese von Zuhause aus abrufen können. Dazu gehen Sie auf Wettspiele, Drucken Startliste und wählen das gewünschte Turnier aus. Dann gehen Sie auf Drucken (F8) und wählen Faxabruf bereitstellen.

Nach der Bestätigung mit Abstand klein/bzw. groß erscheint ein Fenster Faxabruf-Dokument festlegen.

Fax-Abrufnummer:

Hier sehen Sie die Fax-Abrufnummer, die sich aus dem Datum z.B. 13.06. und der 1 für die Startliste zusammenstellt. Auch können Sie unter Fax anschauen (F7) nochmals kontrollieren, ob das Dokument (Start- oder Ergebnisliste) in Ordnung ist.

Automatisches Fax-Calling Dokument:

Aktivieren Sie bei Bedarf die Option Automatisches Fax-Calling-Dokument. Das meint, dass dieses Dokument im automatischen Fax-Calling über die Calling-Taste am Faxgerät abrufbar ist. Beim Fax-Calling wählt das Fax direkt das Telefonsystem an und durch ein spezielles Signal wird dem Telefonsystem mitgeteilt, dass jetzt das Fax-Calling-Dokument gesendet werden soll. Dabei gibt es natürlich keine Auswahl zwischen verschiedenen Dokumenten, deshalb kann dies immer nur ein Dokument sein, nämlich das, das zuletzt mit der aktivierten Option Automatisches Fax-Calling Dokument gespeichert wurde. Mit OK aktivieren Sie die Liste für den Faxabruf.

Weitere Ansagen aufsprechen

Aufsprechen aller Texte

Wählen Sie im ISDN Voice-Server „Extras, Server-Tools“.

Dann das Projekt „PCCADDIE, pccaddie“ auswählen und mit „OK“ öffnen.

Jetzt „Tools, Ansagen“ auswählen.

Es öffnet sich folgendes Fenster:

Die einzelnen Wave-Dateien können markiert und übersprochen werden.

Telefonleitung testen

Auf der rechten Seite kann getestet werden ob eine Telefonverbindung möglich ist.

Dazu „Telefon“ markieren, eine Telefonnummer eingeben und mit „Verbinden“ schauen, ob die Leitung frei ist. Je nach Einrichtung der Telefonanlage kann es nötig sein eine „0“ für das Amt vor die Telefonnummer zu setzen.

de/einstellungen/programmeinstellungen/telefoninformationssystem.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/30 08:04 (Externe Bearbeitung)
    War dieser Artikel hilfreich?-1-9+1