Menu

PCCaddie


Handicap-Liste

Für die Handicap-Liste (Handicaps/Drucken…/Handicap-Liste) stehen Ihnen zwei Formate zur Auswahl:

Wenn Sie „Handicap-Liste (Aushang)“ wählen, sieht der Ausdruck wie folgt aus:

Innerhalb der gleichen Handicaps können Sie nach Namen (Reihenfolge: „Handicap, Namen“) oder nach Stammvorgabe (Reihenfolge: „Handicap, Stammvorgabe (exact)“) sortieren lassen. Es besteht ebenso die Möglichkeit, bei Reihenfolge „Namen“ auszuwählen, die alphabetische Liste sieht dann wie folgt aus:

Um eine Handicapliste mit den Angaben der Spielvorgaben zu erhalten, wählen Sie das Format „Beliebige Sortierung mit Spielvorgabe (Playing Handicap)“. Bei Reihenfolge können Sie wie bei den anderen Druckfunktionen jede beliebige Sortierung wählen. Starten Sie mit Drucken (F8). Im darauf folgenden Fenster erscheinen die unter Course Rating Tabelle hinterlegten Werte. Wenn Sie unterschiedliche Plätze haben und die Course Rating Tabellen gespeichert sind, können Sie diese mit dem Button Laden auswählen.

Wichtig für den korrekten Druck der HCP-Liste mit Angabe der Spielvorgaben ist, dass die Course Rating Werte in den standardmäßig dafür vorgesehenen Feldern ausgefüllt sind. Weitere Abschlagsfarben füllen Sie dann bei den Werten 7-12

Die Liste entspricht folgender Darstellung:

Wenn Sie eine ganz andere Listendarstellung drucken möchten, können Sie Ihr eigenes Listenformat unter Personenliste verwirklichen. Hier haben Sie unter „Layout“ zusätzlich zur Stammvorgabe unterschiedlichste Felder zur Auswahl.
Eine sehr schöne platzsparende 3-spaltige HCP-Liste bekommen Sie, wenn Sie bei den Personenlisten mit folgendem Layout drucken:

de/handicaps/drucken/handicapliste.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/30 08:04 (Externe Bearbeitung)
  • Keine Schlagworte vergeben
War dieser Artikel hilfreich?-12+1